Gründe für Landbesitz

Viele Gründe sprechen aktuell für einen Grundstückserwerb am Standort Nova Scotia, der sich nicht zuletzt bei Europäern einer spürbar zunehmenden Beliebtheit erfreut.

Angesichts der weiterhin fortschreitenden Überschuldung der öffentlichen Haushalte speziell in den westlichen Industriestaaten befindet sich das Zinsniveau bereits seit Jahren auf historischen Tiefs. Real betrachtet – nach Abzug der Inflationsrate also – sind die Zinsen bereits im negativen Terrain und führen so zur schleichenden Enteignung von Sparguthaben.

Weiterhin resultiert aus der historisch einzigartigen und damit als experimentell zu bezeichnenden Geldpolitik eine zunehmende Inflationsgefahr. Weitere politische und wirtschaftliche Krisenherde rund um den Globus machen das eigene Grundstück in der kanadischen Atlantikprovinz Nova Scotia zu weit mehr als nur einer attraktiven Geldanlage-Option!

Und: Historisch betrachtet hat sich Landbesitz mittel- wie auch langfristig seit jeher bewährt. Grund und Boden sind eben im Unterschied zu den heutigen Währungen nicht beliebig vermehrbar und stellen daher eine der solidesten Sachwertanlagen überhaupt dar. Ob als Schutz vor Inflation, als Basis für die eigene Altersvorsorge oder als Feriendomizil zur Bebauung und eigenen Nutzung ganz nach Ihrem Wunsch – wer sich für den Kauf eines Grundstücks entscheidet, agiert rational und gewinnt in jeder Hinsicht, auch emotional.

Die Kombination aus freiheitlich geprägter Gesellschaftsordnung mit der charakteristischen Offenheit eines Einwanderungslandes, hoch attraktive Grundstückspreise von im Regelfall deutlich unter 10 kanadischen Dollar pro Quadratmetern für ein Ufergrundstück sowie der Versorgungsunabhängigkeit durch breite Energievorkommen der Region (u.a. Gas) macht die Provinz Nova Scotia zu einem idealen Standort für Ihren Grundstücksbesitz.

  • Freiheit & Demokratie

  • Eigentumssicherheit

  • Solider Sachwert mit Eigennutzungsoption

  • Ideales Ferien- oder Ruhestandsdomizil

  • Gute Infrastruktur

  • Vielfältiges Freizeitangebot

Landerwerb in Nova Scotia – in jeder Hinsicht lohnenswert

Die Atlantikprovinz Nova Scotia ist räumlich den USA durchaus nahe, was Vorteile für die Wirtschaft, die Infrastruktur und natürlich auch die Erreichbarkeit für den internationalen Handels- und Reiseverkehr bietet.

Ideell und wirtschaftlich sind die USA und Kanada heutzutage allerdings durch deutlich mehr als eine Meeresenge getrennt. Viele Jahre nach der Lehman Pleite und dem Zusammenbruch des Immobilienmarktes weicht heute in den USA das Warten auf einen nachhaltigen Aufschwung in breiten Bevölkerungsschichten der Resignation. Wer Sicherheit und Stabilität sucht, trifft mittlerweile auf eine US-Amerikanische Gesellschaft, die europagleich in arm und reich gespalten ist.

Mit Blick auf die derzeit in den USA, Europa aber natürlich auch in Asien und Afrika herrschenden rauen Bedingungen gleicht Kanada in jeder Hinsicht fast dem Paradies – für Einwohner wie auch für Investoren.

Das führt zwangsläufig zu einem steigenden Interesse an Kanada: ob Arbeitsuchende, Investoren oder auch „nur“ Reisende, sie alle verbindet die Begeisterung für ein Land, das tatsächlich Demokratie, Sicherheit, Wertstabilität und Wachstum kultivieren kann.

Auch ökonomische Aspekte sprechen mehr denn je für die Region Nova Scotia: Die Wirtschaft ist sehr diversifiziert und setzt sich aus Ressourcenverarbeitung (u.a. Bergbau, Forstwirtschaft, Zellstoff- und Papierfabriken, Sägewerken, 85% der Gipsproduktion Kanadas), Handel und Gewerbe sowie Tourismus zusammen. Der ganzjährig eisfreie Hafen der Provinzhauptstadt Halifax ist nicht nur für Besucher eine Attraktion – auch wirtschaftlich nimmt der Hafen eine zentrale Rolle für die Wirtschaftsleistung von Nova Scotia ein und verbindet die Provinz auf dem Seeweg direkt mit dem Suez Kanal, wodurch beispielsweise Mumbai in Indien 1.500 Seemeilen schneller erreichbar ist als von jedem anderen Hafen Nordamerikas.

Nova Scotia: Freiheit, Tradition & Moderne

Bereits kurz nach der Ankunft am Flughafen Halifax, rund 390.000 der insgesamt 920.000 Einwohner Nova Scotias sind in der Provinzhauptstadt Nova Scotias angesiedelt, erlebt der Besucher sofort, was Kanada auszeichnet und wovon gerade wir Europäer uns schrittweise immer weiter zu entfernen scheinen: Demokratie, Freiheit, Sicherheit und Wertstabilität – nicht nur im materiellen Sinne.

Neben der politischen Stabilität und den fest verankerten Schutz der Eigentumsrechte, bietet Nova Scotia zukünftigen Landbesitzern aber auch eine einzigartige Lebensqualität: großzügige Grundstücke von i.d.R. 15.000 qm und größer sind ein äußerst angenehmer Gegenpol zu der räumlichen Enge in den Städten Mitteleuropas. Hierdurch entsteht viel Raum für Privatsphäre sowie die Verbundenheit mit der einzigartigen Natur Nova Scotias.

Neuen Grundbesitzern fällt auch die gesellschaftliche Integration äußerst leicht. Sollten doch einmal Hürden auftauchen ist Hilfe unkompliziert zu finden, denn in der Region Cape Breton gibt es eine große deutschstämmige bzw. deutschsprachige Community, deren Mitglieder im Zweifelsfall gerne für Verständnis und Verständigung sorgen.

Die Freundlichkeit und Offenheit der Menschen vor Ort sind ein Wahrzeichen der Region und lassen zwischenmenschliche Beziehungen binnen kürzester Zeit entstehen und vertiefen. Nova Scotia ist darüber hinaus geprägt durch eine einzigartige Kultur, eine moderne Infrastruktur sowie ein führendes Bildungswesen – mit hohem Augenmerk auf die individuelle Förderung der Heranwachsenden. Die Universitäten Nova Scotias zählen beispielsweise zu den leistungsstärksten an der gesamten Ostatlantikküste Nordamerikas.

Ein schöner Nebeneffekt dieser sicheren Investition am Nordatlantik ist ferner der eingangs bereits angedeutete emotionale Zugewinn, denn Kanada im Allgemeinen und Nova Scotia im Besonderen sind überaus familienfreundlich, bietet eine wunderbare Landschaft und lädt förmlich dazu ein, individuelle Träume und Wünsche zu verwirklichen. Ob Urlaub im eigenen Haus, ein gemütlicher Ruhestand, perfekte Angel- und Jagdbedingungen oder totale Unabhängigkeit durch Selbstversorgung – in Nova Scotia ist all das unkomplizierte Realität.

Grundstückskauf in Nova Scotia

Der Grundstückserwerb in Nova Scotia ist gänzlich einfach und rechtssicher. Erfahren Sie mehr darüber, wie auch Sie kanadischer Grundstücksbesitzer werden können und einen Teil Ihres Vermögens durch diese Entscheidung geografisch sinnvoll diversifizieren können.

So läuft der Grundstückskauf
...

Unsere Services

Mehr Infos

...

Ablauf Grundstückserwerb

Mehr Infos

...

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

...

Unsere Areale

Mehr Infos